Der Blog

für gehirngerechtes leben – lieben – arbeiten

Trotzdem und Dennoch

Mai 8, 2018 | Gehirngerecht leben

Es gibt zwei Zauberwörter, dass in nahezu jeder Lebenslage kleine Wunder vollbringen können und diese Zauberwörter heißen: Trotzdem und Dennoch. Trotzdem ist der Anfängerkurs, dennoch die Fortgeschrittenenliga.

  • Sie haben sich über jemanden geärgert und könnten vor Wut platzen. Der nächste der Ihnen über die Füße läuft, käme Ihnen jetzt gerade recht um Dampf abzulassen. Lächeln Sie ihn oder sie TROTZDEM an.
  • Sie fühlen sich bleischwer, unmotiviert und mögen sich selber nicht. Am liebsten würden Sie den Tag ersatzlos aus Ihrem Kalender streichen und sich verkriechen. Duschen Sie TROTZDEM.
  • Und gerade heute, wo Sie kreativ und frisch ans Werk gehen müssten, ist Ihr Kopf leer wie eine ausgeschlürfte Kokosnuss und Sie haben keine Ahnung, wen die Muse gerade küsst. Sie sind es jedenfalls nicht. Fangen Sie TROTZDEM an. Egal mit was und egal was dabei zunächst rauskommt.

TROTZDEM etwas tun – auch wenn Sie damit gefühlt zunächst gegen sich arbeiten – ist DAS Gegenmittel schlechthin. Denn in TROTZDEM steckt das Wörtchen Trotz und in dem steckt Energie und die ist gut. TROTZDEM etwas tun, setzt also Energie frei. Grübeln, verharren, auf bessere Zeiten oder jemanden, der es für Sie löst hingegen warten, bindet Energie. Und helfen tut’s eh nicht.

Stecken Sie also irgendwann in irgendetwas fest, machen Sie sich auf die Suche nach etwas, das Sie TROTZ-DEM machen können. Und wenn Ihnen im ersten Moment nur das völlige Gegenteil einfällt, egal. Hauptsache Sie lassen sich nicht ins Bockshorn jagen.

Ist Ihnen TROTZ-DEM in Fleisch und Blut übergegangen, wird es Zeit für die Fortgeschrittenenliga und die heißt: DENNOCH. Dennoch hat eine andere innere Qualität, denn in dennoch steckt kein Trotz und ist daher in der Haltung an sich friedlicher, ruhiger – und kraftvoller. Probieren Sie es doch mit den Beispielsituationen oben einmal aus und prüfen Sie für sich nach, welches Zauberwort Ihnen mehr taugt.

Egal welches Ihr persönliches Lieblingswort wird, beide lassen Ihnen eine Wahl. Und die zu haben, ist immer gut.

Über Feedback wie es Ihnen mit diesen 2 Zauberwörtern geht, würde ich mich freuen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neugierig geworden?

Dann melden Sie sich und wir vereinbaren einen unverbindlichen Telefontermin. So können Sie im direkten Austausch mit mir herausfinden, ob die Chemie zwischen uns passt.

Karin Intveen
Völkstraße 27
DE-86150 Augsburg

Tel.: +49 821 5080 7727
Skype: karin.intveen
Mail: info@intveen.pro

6 + 13 =